Denise Jastraunig Fanseite

Vita

Die gebürtige Österreicherin absolvierte ihre Ausbildung als Musicaldarstellerin an den Performing Arts Studios Vienna. Erste Bühnenerfahrungen sammelte sie bereits in jungen Jahren in verschiedenen Jugendmusicals.

Während ihres Studium sammelte sie zahlreiche Erfahrungen bei Produktionen wie zum Beispiel DISNEY’S HIGH SCHOOL MUSICAL, DISNEY’S CAMP ROCK, beides in der Wiener Stadthalle, oder mit der Abschlussshow ihres Jahrganges HEART & MUSIC. Außerdem spielte sie in der Tourneeproduktion von DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME die Rolle der Mariette und verkörperte in DAS ORANGENMÄDCHEN im Wiener Off- Theater die Rolle der Isabell.

Gleich nachdem sie ihr Diplom erhielt, folgten Tournee- Produktionen wie BROADWAY GOES ROCK und DIE NACHT DER MUSICALS. Weitere erwähnenswerte Meilensteine ihrer Laufbahn sind ihr Europameistertitel 2009 in der Kategorie Song & Dance, mit dem sich Denise auch für die World Open qualifizierte und ihr Masterclass-Workshop mit dem britischen Komponisten Scott Alan.

2011 tourte sie für ein Jahr mit den berühmtesten Katzen der Welt als Swing, Cover Jellylorum / Griddlebone und Gumbie / Jenny Fleckenreich in dem Musical CATS unter anderem durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Von CATS ging es 2012 direkt ins Palladium Theater nach Stuttgart, wo Denise als festes Ensemblemitglied in dem Musical REBECCA angestellt war, sowie den Cover der weiblichen Hauptrolle “ICH” verkörperte.

Denise blieb Stuttgart und dem Palladium Theater noch etwas länger erhalten und spielte von 2013 bis 2014 im ABBA-Musical-Hit MAMMA MIA! zunächst Ensemble und Cover Sophie und danach Erstbesetzung Ali und ebenfalls Cover Sophie.

Sie verließ Stuttgart um mit der deutschsprachigen Uraufführung von SHREK- Das Musical durch Deutschland, Schweiz und Österreich zu touren. Hierbei gab sie neben der Position als Swing auch den Assistant Dance Captain, so wie Cover Fiona, Cover Rotkäppchen/ Lebkuchenmännchen und Cover Teen Fiona.

Im Sommer 2015 kehrte Denise zurück in ihre schon fast zweite Heimat – Stuttgart um im Ensemble und als Cover Jane im Apollo Theater zu spielen.

Danach, im Oktober 2016, war sie im Ensemble und als Cover der Rolle Mary Robert im Musical SISTER ACT unter anderem in Berlin zu sehen.

Mitte 2017 ging es dann wieder zurück nach Stuttgart ins Apollo Theater, wo Denise im Ensemble und als Cover der Titelrolle MARY POPPINS im gleichnamigen Disney- Musical zu sehen war.

Ab Ende 2017 wird sie bei der deutschsprachigen Uraufführung von KINKY BOOTS- Das Musical im Hamburger Operettenhaus im Ensemble und als Cover “Nicola” zu sehen sein.